Rocker mit Weinglas - geht das überhaupt? Wilde Typen räubern in der Gourmet-Bastion Weintrinken. Wir gucken zu.

Langsam aber sicher läuft Wein selbst in den Bierhochburgen Deutschlands dem Gerstensaft den Rang ab. Das heißt, dass nicht nur zu sogenanntem feinen Essen Rot, Rosé oder Weiß im Glas genehm ist, sondern zunehmend auch zu lockeren Anlässen. Vielleicht auch in anderen Kreisen. Wir haben uns zwei Wege zum Wein angeschaut - Gourmet gegen Rocker.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.