Mit einem luxuriösen Schnellrestaurant hinter der Anhängerkupplung auf Tour

Unter der zigarrenförmigen Aluminiumhülle des amerikanischen Caravan-Klassikers steckt vielleicht ein gut organisierter Gastronomiebetrieb. (Foto: Roka Werke/TRD)
(TRD) Gastronomen, Veranstalter und Verkaufsförderer benötigen für den mobilen Handel individuell gebaute und gut ausgerüstete Anhänger mit Sonderaufbauten sowie spezielles Zubehör. Die Anforderungen sind nach Branche, Geschäftsmodell, Veranstaltungsort und den gesetzlichen Vorschriften unterschiedlich. Während bei schlechten Wetterbedingungen oder auf Weihnachtsmärkten die Standheizung den Händler komfortabel wärmt, benötigt ein gut organisierter Gastronomie-Betrieb professionelles Equipment und eine zuverlässige Stromversorgung für Zapfanlage, Kühlung und Grill. „Auch der Schutz vor Einbruch bei längeren Aufenthalten sowie Beleuchtungskonzepte und der Wiedererkennungswert eines Fahrzeuges
können wichtige Faktoren bei der Gestaltung der Ausstattung von Verkaufsfahrzeugen sein“, erläutert Armin Heun, Geschäftsführer der Roka Werke.

Der Caravan-Bauer aus Mengerskirchen kennt sich aus, ist er doch hauptamtlich für alle Fragen rund um die Balance von Design und Funktion der neuen Europa-Modelle von Airstream in Deutschland verantwortlich. Unter den zigarrenförmigen Aluminiumhüllen des amerikanischen Caravan-Klassikers soll sich laut einer Fachzeitschrift ein schönes einzigartiges Innendesign verstecken. Es folgt im Innenraum einem Farbschema, wobei das frei liegende Aluminium durch schwarz laminierte Möbel ergänzt wird. Jede Farbe, Oberfläche, Form und Struktur soll zu einer luxuriösen entspannenden Atmosphäre beitragen. Man erregt Aufsehen, wenn man damit auftaucht.

Kreatives Business auf Basis eines Designklassikers

Ausgewählte Verkaufsanhänger mit „Airstream-Flair“ sollten alles an Bord haben, was man der Kundschaft bieten möchte. Dabei werden an die Bordküchen von American Diner-Restaurants sicherlich andere Anforderungen als an die Ausrüstung und Ausstattung von exklusiven Cocktail- oder Sushi-Bars gestellt. Man hat zwar immer genügend Raum zum Arbeiten, Ausruhen und Verstauen, und doch ist jedes Fahrzeug ein echtes Unikat. .Die Caravan-Schmiede bietet neben dem individuellen Ausbau nach Kundenwünschen mit viel Leidenschaft für das Produkt und über 75-jähriger Erfahrung im Caravan-Bau auch den Handel und Verleih von Gebrauchtfahrzeugen rund um die Themen Gastronomie, Veranstaltung, Promotion, Lifestyle und Showroom an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.