FW: Mehr Sozialer Wohnungsbau und mehr Gewerbeflächen!

Düsseldorfs Einwohnerzahl wächst – schneller als erwartet und mit großer Kontinuität.
Die Wirtschaft wächst. Die Steuereinnahmen wachsen.
Dabei ist inzwischen absehbar, dass das Wachstum in naher Zukunft durch fehlende Flächen für Industrie und Handel gebremst werden könnte.
Gleichzeitig steigen die Mietpreise ungebremst weiter, da auch bezahlbarer Wohnraum immer knapper wird.

FREIE-WÄHLER Ratsherr Dr. Klaus Kirchner: „Wenn wir nicht wollen, dass immer mehr Menschen aus der Stadt ziehen und dann als Pendler zur Arbeit kommen, brauchen wir mehr Flächen für bezahlbaren Wohnraum. Wenn wir nicht wollen, dass unsere wirtschaftliche Dynamik Schaden nimmt, dann brauchen wir mehr Gewerbeflächen für Handel, Industrie und Logistik. Dann brauchen wir auch die Flughafenerweiterung. Düsseldorf ist im Begriff, sich immer mehr zu einer Wachstumslokomotive für die ganze Region zu entwickeln.
Der Wohlstand, der hier erarbeitet wird, darf nicht dadurch gefährdet werden, dass man versucht, das Wachstum der Stadt in der Fläche zu begrenzen. Die wirtschaftliche Dynamik, der wir unseren hohen Beschäftigungsgrad verdanken, würde dadurch mehr als gefährdet.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.