Treue Fans des FuturePlan auf der Messe azubi und studientage in Leipzig

Messe azubi & studientage in Leipzig

Der FuturePlan Schülerkalender kommt in Leipzig und Umgebung richtig gut an. Zu den azubi und studientagen am 08. und 09. November 2013 gab es an unserem Stand großen Andrang.

Schüler, Eltern und Lehrer waren an diesen Tagen auf der Messe unterwegs und haben uns tolles Feedback zur aktuellen Ausgabe unseres Schülerkalenders gegeben.

FuturePlan ist der berufs- und studienorientierte Schülerkalender, den Schüler seit dem Schuljahr 2011/2012 an Oberschulen und Gymnasien in Sachsen kostenlos erhalten. Ziel von FuturePlan ist es, das für Schüler oftmals leidige Thema Berufs- und Studienwahl in kompakter und einmal anderer Art und Weise in den Alltag der Jugendlichen zu integrieren und das mittlerweile an Schulen in neun Bundesländern.

„Guck mal, unser Hausaufgabenheft!“


Schüler aus Sachsen und Sachsen-Anhalt haben den FuturePlan gleich wiedererkannt. Unter ihnen waren eingefleischte Fans, die den FuturePlan bereits seit der Ausgabe 2011|2012 nutzen. Eine Schülerin hat uns stolz gezeigt, wie sie ihren FuturePlan 2013|2014 mit Fotos ganz individuell gestaltet hat. Darüber hinaus konnten wir auch Schüler aus Brandenburg begrüßen, die sich schon auf den FuturePlan 2014|2015 freuen. Dort wird es den FuturePlan erstmals für das Schuljahr 2014/2015 geben.

Eltern und Lehrer waren vom FuturePlan-Konzept begeistert. Zwei Lehrerinnen bestätigten uns, dass die Schüler an ihrer Schule FuturePlan aktiv nutzen. Sie selbst sind von unserem Schülerkalender als Unterstützung zur Berufs- und Studienorientierung überzeugt. Wie auch auf anderen Messen haben wir wieder sehr engagierte Eltern erlebt, die zusammen mit ihren Kindern den FuturePlan durchstöberten.

FuturePlan 2014|2015 erreicht über 1 Mio. Schüler


Mit Ende des Schuljahres 2013/2014 wird es den FuturePlan Schülerkalender Ausgabe 2014|2015 zum ersten Mal deutschlandweit geben. Damit werden über 1 Mio. Schüler die Möglichkeit haben, unseren Schülerkalender im nächsten Schuljahr kostenfrei für ihre Berufsorientierung zu nutzen. Ergänzend dazu finden Jugendliche auf www.futureplan.de weiterführende Ausbildungs- und Studienangebote, einen kurzen Berufstest sowie Tipps rund um das Thema Bewerbung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.