Kurzurlaub in Dresden

Dresden: Schloß | Ausflug nach Pillnitz
Einst schenkte August der Starke das Lustschloß seiner Favoritin "Gräfin von Cosel". Später, als die berühmteste Mätresse Sachsens in Ungnade gefallen war, ließ der König den Park ausbauen und benutzte das Anwesen als Sommerresidenz. Heute ist das Schloß und der Park in Pillnitz ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen aus der ganzen Welt.
2
2
1
2
2
2
2
2
2
3
2
2
1
3
2
2
1
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
20.884
Eugen Hermes aus Bochum | 06.09.2015 | 10:06  
3.240
Annette F. aus Bad Laasphe | 06.09.2015 | 10:54  
58.099
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.09.2015 | 15:13  
4.732
Lothar Wobst aus Wolfen | 06.09.2015 | 17:49  
19.926
Katja Woidtke aus Langenhagen | 06.09.2015 | 18:01  
4.215
Christine Rühlmann aus Kirchscheidungen | 06.09.2015 | 18:47  
3.997
Roland Horn aus Dessau | 06.09.2015 | 22:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.