BVB: Transfer von Mainz 05-Star Yunus Malli geplatzt! (UPDATE)

Erh├Ąlt Ilkay G├╝ndogan bald Unterst├╝tzung durch Yunus Malli von Mainz 05? (Foto: de.freeepik.com)

Wechselt Yunus Malli mit sofortiger Wirkung von Mainz 05 zu Borussia Dortmund? Medienberichten zufolge sollen sich beide Vereine ├╝ber den Transfer einig sein. Der Wechsel soll demnach vor dem R├╝ckrundenauftakt der Bundesliga am kommenden Wochenende vonstattengehen.

Der BVB hat scheinbar einen echten Transfercoup gelandet. Wie die "Bild" berichtet, soll Mainz-St├╝rmer Yunus Malli zu den Schwarz-Gelben wechseln. In dem Bericht hei├čt es, der 23-J├Ąhrige w├╝rde bei Borussia Dortmund einen Vierjahresvertrag erhalten und 13 Millionen Euro Abl├Âsesumme in die Vereinskasse des FSV sp├╝len. Der t├╝rkische Nationalspieler erzielte in der Hinrunde acht Treffer f├╝r Mainz 05 und bereitete einen weiteren vor.

Funkt Mainz-Manager Christian Heidel noch dazwischen?

Auf Nachfrage beim Manager des FSV Mainz Christian Heidel wurde etwas zur├╝ckgerudert. Der Transfer sei noch nicht perfekt, es gebe keinen Deal. Sollten die Mainzer vor dem Ablauf der Transferperiode am 1. Februar 2016 keinen ad├Ąquaten Ersatz f├╝r Yunus Malli finden, scheint ein Wechsel auch nicht realistisch. Auch FSV-Coach Martin Schmidt hatte Anfang der Woche noch vermeldet, dass er f├╝r die Bundesliga-R├╝ckrunde mit dem Malli plane. Der technisch versierte St├╝rmer z├Ąhlt zu den absoluten Leistungstr├Ągern bei Mainz, k├Ânnte jedoch eine vielversprechende Verst├Ąrkung f├╝r die Borussen sein.

"Malli nicht unverk├Ąuflich!"

Am Samstag lie├čt Christian Heidel gegen├╝ber "Sky" verlautbaren, dass Yunus Malli nicht g├Ąnzlich unverk├Ąuflich sei: "Mainz 05 ist ein Verein, der niemals sagen kann, dass irgendwer unverk├Ąuflich ist", so der FSV-Manager. Gibt es also doch eine Kehrtwende in Sachen Transfer zu Borussia Dortmund? Es gilt nun, die Vor- und Nachteile eines m├Âglichen Wechsels des t├╝rkischen Nationalspielers abzuw├Ągen. Dieser scheint nun immer realistischer zu werden. Mainz 05 hat mit Giulio Donati von Bayer Leverkusen unterdessen einen neuen Innenverteidiger verpflichtet.

Update vom 26.01.2016:

Wie Sport1 am Dienstag berichtet, scheint der Transfer von Yunus Malli zum BVB vorerst vom Tisch zu sein. Sein Verein Mainz 05 hat laut des Berichts nun ein Machtwort gesprochen und l├Ąsst den 23-J├Ąhrigen nicht ziehen - zumindest in der Wintertransferperiode. Hauptgrund daf├╝r d├╝rfte die Niederlage zum R├╝ckrundenauftakt in der Bundesliga gegen den FC Ingolstadt sein. FSV-Manager Christian Heidel sagte laut Sport1 am Montag: "Wirtschaftlich waren wir uns mit dem BVB einig, aber der Zeitpunkt f├╝r einen Wechsel ist f├╝r uns einfach nicht optimal". Im Sommer k├Ânne Malli dann vermutlich den Verein verlassen.

Hier erfahren Sie alle News vom Transfermarkt der Fu├čball-Bundesliga.

Embed from Getty Images

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen f├╝r Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.