Borussia Dortmund: Wechsel von Ilkay Gündogan zu Manchester City fix?

Wie lange kickt Ilkay Gündogan noch im Trikot von Borussia Dortmund? (Foto: de.freepik.com)

Wechselt Ilkay Gündogan von Borussia Dortmund zu Manchester City? Die Anzeichen dafür scheinen sich zu verdichten. Der Offensivspieler des BVB soll dem FC Barcelona für den englischen Klub abgesagt haben, um im Sommer in der Premier League bei Pep Guardiola anheuern zu können. Kommt am Wochenende die offizielle Bestätigung des Transfers?

Läuft die zeit von Ilkay Gündogan beim BVB endgültig ab? Spanischen Medienberichten zufolge deuten die Zeichen immer mehr auf einen Wechsel in Premier League zu Manchester City hin. Der Scheich-Klub mit Neu-Trainer Pep Guardiola wird aller Voraussicht nach bereits schon im Sommer neuer Arbeitgeber des Nationalspielers sein. Dafür soll Gündogan dem FC Barcelona, der ebenfalls heftig um den 25-Jährigen buhlte, abgesagt haben. Ebenso sollen sich Borussia Dortmund und ManCity bereits auf den Wechsel verständigt haben.

Mahmoud Dahoud aus Mönchengladbach als Gündogan-Ersatz?

Beim BVB besitzt Ilkay Gündogan noch einen Vertrag bis 2017. Seit 2011 spielt er für den Verein. Wie hoch die Ablösesumme sein soll, die Dortmund für den Transfer einstreicht, ist bislang nicht bekannt. Allerdings scheint bereits Ersatz gefunden zu sein: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach soll Gündogan nachfolgen. Der 20-Jährige hat allerdings bei den Fohlen noch einen Vertrag bis 2018. Die zu erwartende hohe Ablösesumme aus Manchester wird also höchstwahrscheinlich reinvestiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.