Ein Prinz zu werden ist nicht schwer, ein Prinz zu sein dagegen sehr! Oder alles halb so wild?

Dortmund: Rathaus | Liebe Mitbürger,
liebe Närrinnen und Narren und Freunde des Karnevals,

trotz des Mottos „Sich selbst und andere nicht zu ernst zu nehmen!“ sollte man meiner Meinung nach als Vertreter einer Stadt in der 5ten Jahreszeit auch für Werte wie Menschlichkeit und Gerechtigkeit stehen.

Wie findet ihr es, wenn ein künftiger Karnevalsprinz diese Fotos öffentlich auf sein Facebook-Profil stellt und damit Stimmung gegen hilfesuchende Flüchtlinge und Asylbewerber macht?

Schreibt mir, ob ihr so einen Karnevals-Prinz haben möchtet!!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.