Tobias Gröbl erfüllt DM Norm für Nürnberg

Volle Konzentration vor dem Start in Koblenz. Tobias Gröbl (394) mit einigen seiner Mitkonkurrenten
Donauwörth: Stadion | Tobias Gröbl kann zum sechsten Mal in Folge für die Deutschen Leichtathletik-Stadionmeisterschaften, die Ende Juli in Nürnberg stattfinden, planen. Nach einem harten Stück Arbeit unterbot der 32-jährige Topläufer der LG Zusam beim Mini-Internationalen in Koblenz über 5000 Meter in ausgezeichneten 14:08,50 Minuten und Platz Fünf letztendlich souverän die geforderte Qualifikationsnorm.
Einige Tage zuvor war er beim 6. Ellwanger Sparkassen-Meeting am Start. Im 1500 Meter A-Lauf der Männer lief er ansprechende 3:52,64 Minuten und belegte damit den sechsten Platz. Über eine neue Bestzeit durfte sich sein Läuferkollege Mario Leser freuen, der im C-Lauf in 4:39,55 Minuten den zweiten Platz erreichte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.