Selbstverteidigungskurs Ferienprogramm

Donauwörth: Taekwondo, Kapellstr. 13 | Am Samstag, 30.08.2014 nahmen 15 Kinder am zweiten Selbstverteidigungskurs im Taekwondo Center Donauwörth teil. Wegen aktuelle Umbauarbeiten wurde im 1. Stock fleißig trainiert.
Mit Gymnastik und Reaktionsspielen bekamen die Kinder einen ersten Eindruck und hatten großen Spaß. Nachdem die Verteidgiung gegen einen Würgegriff geübt wurde mussten die Kinder einen Hindernisparcours durchlaufen. Daraufhin hat jeder Teilnehmer ein Brett mit dem Fuß zerschlagen und sich die Urkunde verdient. Für die Eltern und Zuschauer gab es leckeren Kuchen und Kaffee, sowie Getränke für die Teilnehmer. Ausrichter Riza Günaydin bedankt sich bei seinen Schülern für die hervorrangede Unterstützung. Jeder Teilnehmer darf erneut kommen und schnuppern.

AKTION IM SEPTEMBER:

Kostenfreies Probetraining jederzeit. Bei Anmeldung gibt es einen neuen Kampfanzug geschenkt.

Mit freundlichen Grüßen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.