Ferienprogramm "Leichtathletik macht Spaß"

Im Rahmen des Donauwörther Ferienprogramms nahmen insgesamt elf Kinder beim Schnuppertraining der Abteilung Leichtathletik des VSC Donauwörth teil. Nach einem kurzen leichtathletiktypischen Aufwärmprogramm wurden den jungen AthletInnen in spielerischer Form die Disziplinen Weitsprung, Sprint und Wurf vorgestellt. Bei den einzelnen Stationen bewiesen die TeilnehmerInnen Geschicklichkeit und Kondition. Viel Spaß hatten die Kinder dann noch bei der abschließenden Biathlonstaffel. Insgesamt zeigte der ein oder andere durchaus vorhandenes leichtathletisches Talent. Belohnt wurden die jungen AthletInnen mit einer Urkunde und einer wohlverdienten Verpflegung, mit der sie die Energiereserven wieder auffüllen konnten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.