Deutschlandpokal im Mannschaft- und Einzelwettbewerb geht an TSG Rain

Bei der Deutschlandpokal der Tischfußballer in Rain am Lech haben die Tillystädter den Mannschaft-und Einzellwettbewerb gewonnen. Am Mannschaftspokal nahmen Teams aus Berlin, Dortmund, Schwalbach und Rain am Lech teil. Im Finale standen sich TSG Rain gegen Dortmund das erst in der Verlängerung mit den Spielern der TSG Rain Arnold und Wolfgang Mair sowie Alexander und Hans Ruf in der 4. Minute für sich entscheiden konnten. Den Einzelwettbewerb gewann Alexander Ruf von der TSG Rain.
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.