Verkehrsbehinderungen im Bereich der Dillinger Straße

Im Bereich der Dillinger Straße/Einmündung Härpferstraße sowie in Höhe des neuen Einkaufszentrums muss der bestehende Regenwasserkanal im Vorgriff auf den Ausbau der Dillinger Straße erneuert werden.

Die Maßnahme beginnt am 1. August und soll mit Ende der Sommerferien abgeschlossen sein. Der Verkehr wird mittels einer Ampelsteuerung an der Baustelle vorbeigeleitet.

Um Verständnis für die Behinderungen wird gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.