Stadt Donauwörth lädt zu Allgäuer Altbautagen ein

Damit sich Donauwörther Bürger selbst ein Bild über energetische Sanierungsmaßnahmen an Alt- und Bestandsbauten machen können, bietet die Stadt Donauwörth für alle Interessierten am Samstag, den 27. Februar, eine Bahn-Fahrt zu den Allgäuer Altbautagen in Kempten an.

Die Fahrt startet um 9:20 Uhr am Bahnhof Donauwörth. Nach der Ankunft in Kempten gegen 12:00 Uhr besteht die Möglichkeit zum Mittagessen bis 13:30 Uhr. Im Anschluss führt der Energieexperte Klaus Röthele eine Stunde lang durch die Ausstellung. Abschließend haben alle Teilnehmer noch bis 16 Uhr Zeit, sich selbst zu informieren. Die Rückkehr ist für 18 Uhr geplant.

Für den kostenlosen Ausflug können die Anmeldungen bis zum 24. Februar im Rathaus (Zimmer 113) oder telefonisch bei Bettina Höhenberger-Scherer (Tel. 0906 789-157) erfolgen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.