Kleinerdlingen/Fünfstetten: Asylbewerber ziehen um

In den Turnhallen in Kleinerdlingen und Fünfstetten wurden wie berichtet Asylbewerber untergebracht. Ein Teil der Asylbewerber ist gestern in dezentrale Unterkünfte umgezogen. 17 Asylbewerber aus Kleinerdlingen haben in Wolferstadt einen neue Bleibe gefunden. 19 Asylsuchenden aus Fünfstetten wurden in Donauwörth untergebracht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.