Kinderkrankenschwestern und Hebammen gesucht: Qualifizierung der Gesundheitsberufe für den Einsatz im Bereich Frühe Hilfen

Das Bayerische Landesjugendamt bietet für 2016 zwei Weiterbildungskurse in München an. Mit der Teilnahme an diesem Kurs qualifizieren sich Kinderkrankenschwestern und Hebammen für den Einsatz in Familien im Rahmen der „Bundesinitiative Netzwerke Frühe Hilfen“.

Die Kurse beginnen mit einer eintägigen Einführungsveranstaltung, die bereits im Oktober 2015 in München stattfindet. Anmeldeschluss ist Freitag, der 04. September 2015.

Die Anmeldeunterlagen und weitere Informationen zu den Weiterbildungskursen sind bei der KoKi-Stelle im Landratsamt erhältlich.
Telefon 09081/294443, Herr Breitling
Telefon 0906/74-298, Frau Merkle
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.