Museum Mensch und Natur (München)

Als ich in München meinen neuen verlängerten türkischen Pass abholte besuchte ich anschließend das Museum Mensch und Natur.
Von der Entstehungsgeschichte vor 4 Milliarden Jahren bis zur Gentechnik in heutiger Zeit.

Der Eintritt hat 3.50€ gekostet, war aber jeden Cent wert. Denn viel Spaß hatte man dabei da man unterhaltsame Weise Fragen aus dem Tier- und Pflanzenwelt nachgehen und viele beeindruckende Exponate bestaunen konnte. Vom winzigen Käfer bis japanischen Riesenkrabbe. Interessant war aber auch ein Meter große Libelle, hundertfache Vergrößerung Kopf einer Spinne sowie Schmetterlingsfisch, Tiere aus der Vorzeit, Superstar Lucy, vom Tier zum Mensch, Aufbau einer Zelle, Nervensystem einer Frau u.v.m.

Das Motto Naturkunde als Erlebnis erlaubte spannende Einblicke in die Geschichte unserer Erde und des Lebens, aber auch in die Natur des Menschen und seine Rolle als Teil und Gestalter seiner Umwelt.

Am Eingang hängt an der Decke das Skelett eines riesigen Mosasauriers aus der Kreidezeit vor etwa 80 Millionen Jahren.

In der ersten Etage bekommt man Eindrücke von der Heimatplaneten mit Erdbeben, Vulkanismus und die Verschiebung der Kontinente, Wind und Wetter formten und veränderten ,,Unruhiger Planet Erde".

Durch die ,,Bunte Welt der Minerale" gelangt man in die Abteilung ,,Geschichte des Lebens".

Im Obergeschoss steht das Wirken des Menschen im Mittelpunkt. In ,,Wohl bekomm´s - Nahrung für den Menschen" wird gezeigt, wie die Evolution des Menschen mit seiner Ernährung verknüpft ist.

Vorlieben unterschiedliche Tiere und deren Nahrungserwerbsstrategien sieht man bei ,,Zum Fressen gern - von den Mahlzeiten der Tiere". Es gibt auch zwei interessante Bereiche der Biowissenschaften: ,,Nerven und Gehirn" sowie ,,Genwelten".
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 07.06.2015 | 09:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.