Blutbär (Tyria jacobaea)

Dieser Schmetterling stand auf der roten Liste, inzwischen soll sie sich erholt haben. Seit zwei Jahren habe ich danach gesucht. Zwei mal konnte ich es sehen aber nicht fotografieren. Blutbär Schmetterling gehört zur Familie der Bärenspinner.
Die Oberseite der Vorderflügel ist schwarz und weist 2 rote Flecken sowie einen langen roten Strich am Flügelrand auf. Die Oberseite der Hinterflügel ist rot. Flügelspannweite beträgt 38 - 45 mm. Auf einer trockene Wiese konnte ich endlich 28. Mai fotografieren.
Die Falter fliegen von Mai bis Juni. Die Raupen findet man ab Juli. Sie sind schwarz-gelb geringelt, sie zeigen eine wespenähnliche Warnfärbung, http://www.myheimat.de/donauwoerth/natur/sie-krabb... weil sie giftig sind.
5
4
3
3
5
3
4
24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
10.611
Katalin Thorndahl aus Hamm | 30.05.2015 | 16:56  
3.709
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 30.05.2015 | 22:48  
57.402
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 31.05.2015 | 07:44  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 31.05.2015 | 09:42  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 03.06.2015 | 09:10  
8.107
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 03.06.2015 | 13:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.