Auflösung: Schlehengeistchen (Pterophorus pentadactyla)

Ein Federgeistchen aus der Ordnung der Schmetterlinge mit dem wissenschaftlichen Namen Pterophorus pentadactyla.
Die Beine haben Sporne. Die Hinterbeine sind auffallend lang. Die Vorderflügel bestehen aus 2 Strahlen, die Hinterflügel aus 3 Strahlen. Die Strahlen sind federartig mit langen weißen Fransen besetzt. Der ganze Körper ist schneeweiß gefärbt.Flügelspannweite beträgt 26 - 35 mm. Die Falter fliegen von Mai bis September.
3
3
3
3
3
3
3
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
23.269
Andreas Köhler aus Greifswald | 18.07.2014 | 07:20  
16.906
Petra Kinzer aus Meitingen | 18.07.2014 | 07:49  
15.373
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 18.07.2014 | 10:04  
25.293
Silvia B. aus Neusäß | 18.07.2014 | 11:43  
37.538
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 19.07.2014 | 13:10  
37.538
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 19.07.2014 | 13:10  
16.012
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 19.07.2014 | 21:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.