Seniorentreff im neuen Begegnungs-zentrum der Caritas

Wann? 16.10.2013

Wo? Reichsstraße 54, Donauwörth DE
Donauwörth: Reichsstraße 54 | Senioren. Offener Treff wird eröffnet.

Donauwörth (mg/ms). Am Mittwoch, den 16.10.2013 findet in der neuen Begegnungsstätte der Caritas in der Reichsstraße 54 in Donauwörth ein offener Treff für Senioren statt, berich-tet der Seniorenberatungsdienst der Caritas, Madeleine Strasdat. Wir bieten regelmäßig 14tägig Kaffee, Kuchen und Unterhaltung in entspannter Atmosphä-re und mit einer neuen schönen Ein-richtung im Café-Charakter Stil, um sich so richtig wohl zu fühlen, steuern Cari-tas-Geschäftsführer Martin Gaertner und 1. Vorsitzende Maria Bauer hinzu. Das Förderprogramm „Anlaufstelle für ältere Menschen“ des Bundesministeri-ums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend macht es möglich.

Durch die Förderung des Bundesamtes und die Zusammenarbeit des „Bera-tungsdienstes für Senioren und Ange-hörige“ mit vielen Ehrenamtlichen Hel-fern und Helferinnen ist es nun möglich in den neuen Räumlichkeiten der Caritas in der Reichsstraße ein 14tägiges Kontaktangebot für ältere Menschen aus Donauwörth zu schaffen.

Der Seniorentreff der Caritas versteht sich als lockerer Treffpunkt und gleich-zeitig als Vernetzungsstelle für Men-schen ab dem 60ten Lebensjahr. Einer-seits um die Kontaktmöglichkeiten älte-rer Menschen untereinander auszu-bauen, andererseits auch um die viel-fältigen Hilfsangebote für Menschen in schwierigen Lebenssituationen leichter zugänglich zu machen.

Zusätzliches Angebot: viele unserer Ehrenamtlichen Helfer sind ausgebilde-te Seniorenbegleiter für Menschen mit dementiellen Erkrankungen. Diese können durch uns vermittelt werden zu sogenannter „Betreuungsleistung zur Entlastung pflegender Angehöriger“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.