Queen mit Adam Lambert begeistern in der Münchner Olympiahalle

Queen lebt - und wie!
Ausverkaufte Olympiahalle in München und im Programm Queen mit ihrem neuen Sänger Adam Lambert. Mit Sicherheit waren nicht wenige Besucher im Vorfeld etwas skeptisch. Queen ohne Freddie Mercury. Geht dies überhaupt? Mercury war doch eigentlich für uns alle Queen.
Nahezu pünktlich, es hatte auch niemand erwartet, dass sich um Punkt 20.00 Uhr der Vorhang hebt und es los geht, und man bekam sofort echtes Queen-Feeling. Unterstützt von einer perfekten Tontechnik und Lichteffekten startete das Konzert mit „One Vision“. Die Halle war begeistert und der neue Frontmann zog sofort alle in seinen Bann. Wichtig vor allem, er spielte seine Rolle, kopierte nicht den unvergessen Freddie Mercury und dies perfekt. Freddies Lücke zu schließen ist nicht möglich, aber mit Adam Lambert hat Queen wieder einen sehr guten Sänger, dessen Auftritt Freddie auf seiner Wolke sicherlich begeistert hat. So wie alle Besucher der Halle auch. Als erfahrener Musical-Darsteller weiß er ja auch, sich perfekt zu verkaufen. Zusätzliche Begeisterung kam verständlicherweise in der Halle auf, als Lambert zusammen mit Freddie, dank modernster Technik, bei Bohemian Rhapsody eine Duett sang, das so manchem zu Tränen rührte, aber begeisterte. Der Abend hielt das, was wir von ihm erhofften: Queen-Hits am laufenden Band. Von Another One Bites the Dust, Killer Queen, A Kind of Magic, I Want It All, Radio GaGa, bis hin zu einem Drummer-Wettstreit (alt gegen jung) von Vater und Sohn Taylor. Zum Ende der Show die Frage ans Publikum: „Was haltet ihr von unserem neuen Mann?“ Tosender Beifall und Standing Ovations waren die Antwort der 12.000. Und dann als Zugaben, es fehlten ja noch und jeder kennt sie, We Will Rock You und We Are the Champions. Spätestens jetzt hielt es keinen mehr auf seinem Platz und zur traditionellen englischen Nationalhymne verabschiedeten sie sich unter einem Goldregen (der von der Decke fiel) von ihren begeisterten Fans.
Queen (mit Adam Lambert) ist zurück und wie! Freddie im Pop-Himmel wird mir zustimmen.
1 2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 04.02.2015 | 08:38  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 04.02.2015 | 11:52  
18.040
Elena Sabasch aus Hohenahr | 06.02.2015 | 07:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.