„Die Dame vom Maxim“ - Grandiose Premiere am Mangoldfelsen

Donauwörth: Freilichtbühne am Mangoldfelsen | Ein erfolgreicher braver Ehemann und ein leichtes Mädchen, mehr braucht die Freilichtbühne Donauwörth nicht um ihr Publikum in der Saison 2015 bestens zu unterhalten.
„Die Dame vom Maxim“ von Georges Feydeau, ist eine klassische Verwechslungskomödie und kommt danke der glänzenden schauspielerischen Leistung aller Akteure ganz ohne spektakuläre Effekte aus.

Nicht ganz einfach umzusetzen, haben es die Donauwörther erneut einmal geschafft ihr Publikum komplett mitzureißen und die Geschichte glaubhaft darzustellen.

Sogar das Wetter war am Premierenabend auf der Seite von Ensemble und Gästen und so wurden alle unter klarem Himmel in das Paris des späten 19. Jahrhundert versetzt.

Doch was war das, auf der Bühne herrschte ein Chaos?
Die Möbel umgeworfen, überall lagen Kleidungsstücke am Boden verteilt.

Genau diese Szenerie ist der Einstieg in die Geschichte um den braven Arzt Lucien Petypon (Jürgen Lechner) und die kokette Tänzerin Crevette (Marion Sewald).

Nach einer durchzechten Nacht kann sich er überzeugte Milchtrinker Petypon an nichts mehr erinnern und findet zu allem Entsetzen die hübsche Tänzerin Crevette in seinem Bett.
Dabei müsste jeden Moment seine fromme Gattin Gabrielle (Bernadette Lang) heimkehren.
Petypon will Crevette verstecken – doch gerade da platzt sein Onkel, der General (Bernd Zoels), in die Szenerie.
Zehn Jahre hat er seinen Neffen nicht gesehen, hält Crevette für dessen Gattin, lädt sie zur Verlobungsfeier seiner Nichte ein und bittet sie, als Hausdame die Gäste zu begrüßen - so nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Doch mehr soll hier nicht verraten werden.

Wer nun Lust auf die herrlichen Dialoge und einen unterhaltsamen Sommerabend hat, sollte sich diese von Clemens Allweyer neu ins deutsche übersetzte Komödie und von Regisseur Wolfgang Schiffelholz und dem grandios aufspielenden Ensemble der Freilichtbühne Donauwörth e.V. nicht entgehen lassen.

Lassen sie sich im Zweivierteltakt der fliegen Röcke juchztent in eine andere Welt entführen, hier ist eine Verwechslungskomödie mit Niveau sichtlich gelungen!

Zum Kartenverkauf und weiteren Infos geht es hier http://www.freilichtbuehne-donauwoerth.de/vorverka...
3
1
1 2
1
1
3
1
1
1
2
2
1
2
3
2
2
1
1
1
1
1
2
1
2
2
3
1
1
1
1
2
2
3
2
2
3
2
2
1
3
2
2
2
2
1
2
1
1
1
1
2
2
2
1
2
1
1
3
2
2
2
3
1
1
1
1
1
3
2
1
3
1
1
2
1
3
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
37.504
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 30.06.2015 | 18:29  
78.416
Ali Kocaman aus Donauwörth | 30.06.2015 | 20:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.