Seminar: Veranstaltung? – Aber sicher!

Viele Jugendorganisationen und –verbände organisieren ehrenamtlich eine Sportveranstaltung, ein Rockkonzert, eine Plattenparty, ein Sommerfest oder andere Events in der Jugendarbeit. Damit der Event ein voller Erfolg wird, gilt es im Vorfeld die Sicherheit, Rechtsgrundlagen und Auflagen rund um die Veranstaltung im Auge zu behalten und umzusetzen. Aus diesem Grund veranstalten die Kommunale Jugendarbeit Donau-Ries und der Kreisjugendring Donau-Ries am 12. Mai 2016 ein Seminar in Harburg, bei dem all diese Themen aufgegriffen werden.

Von 18:30 bis 20:30 Uhr geben der kompetente und praxiserfahrene Referent Michael Öhlhorn, Vabeg-Eventsafety, sowie die Kommunalen Jugendpflegerinnen Infos und Tipps z.B. zu Versicherungen, Parkplätze, Jugendschutz, offenes Feuer, Notausgängen usw.. Seminarunterlagen, Checklisten und eine Teilnahmebestätigung sind in der Seminargebühr von 10 Euro enthalten.

Jugendliche, Ehrenamtliche und Mitarbeiter der Jugendarbeit können sich ab sofort unter http://www.kjr-donau-ries.de/events/ bis zum 4. Mai 2016 anmelden.
Kontakt für Rückfragen:
Kommunale Jugendarbeit, Martina Drogosch, Tel: 0906/74158 oder martina.drogosch@lra-donau-ries.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.