Internationales Kinderfest 2015 (Asbach Bäumenheim)

Die Geschichte des Internationalen Kinderfestes 23. Nisan (23. April)
In der Türkei ist der 23. April ein offizieller Feiertag für Kinder. Der Gründer der türkischen Republik, Mustafa Kemal Atatürk, führte im Jahr 1920 diesen Feiertag ein. Atatürk widmete diesen Tag den Kindern. Seit 1979 wird dieser Feiertag auch in anderen Ländern als Internationales Kinderfest gefeiert. Der größte Traum von Atatürk, der das Land rettete, in jedem Bereich Reformen verwirklichte und die Perspektive seines Volkes änderte, war es, ein Land mit Industrie, gestärkte Mittelschicht und moderner Zivilisation zu bilden. Da die Demokratie die wirtschaftlich gut positionierte und zivilisierte Staaten förderte, schenkte Atatürk diesen politischen System große Beachtung.
Aus diesem Grund versuchte er den Stand der Zivilisation mit Bildung und Reformen zu erreichen. Und somit vertraute er die Türkei den Kindern und Jugend an.
Das ist die Philosophie des 23. April. Kinder und jugendliche, die lesen und schreiben und sich entwickeln, haben für die Gestaltung der modernen Türkei eine wichtige Rolle gespielt.
Die Türkei hat sich durch die Jahre entwickelt und ihren Platz zwischen den modernen Ländern eingenommen.
Gerne nahmen wir die Einladung des türkischen Lehrers und mit Organisators Fatih Cebeci an um mit einigen Kindern und jugendlichen eine kurze Einblick in unser Kampfsport zu geben. Zu Beginn spielte man die Türkische und Deutsche Nationalhymne. Danach folgte die Begrüßung und eine Erklärung zur Bedeutung des Kinderfestes. Im Anschluß tanzten die Kinder Volkstänze, andere Kinder trugen Gedichte vor und es sang auch ein Kinderchor. Unter den Gästen waren der Dritter Bürgermeister und Gemeinderat: Hippe Nico, Frau Irmgard Huber für Integration und Bildung sowie der Elternbeirat Hamdi Nevrus und Nuray Yaz (Fatih Moschee). Ece Üstoglu moderierte die Veranstaltung.
Es wirkten die Vereine von Asbach Bäumenheim, Rain und Wemding und Donauwörth mit. Wegen der Hallenbelegung fand die Veranstaltung am 3. Mai statt (statt am 23. April).
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.