Architekturbüro Obel & Partner spendet Kinderbus für die BRK – Kinderkrippe „ Storchennest“

Zur Eröffnung der Kinderkrippe „Storchennest“ des Roten Kreuzes in Riedlingen spendete Wolfgang Obel vom Architekturbüro Obel & Partner in Donauwörth einen „Turtle – Kinderbus“ im Wert von 1.500 Euro. Im großen Kinderwagen finden bis zu sechs Kleinkinder Platz. Den Erzieherinnen der neuen Einrichtung wird es somit ermöglicht mit mehreren Kindern Spaziergänge und Ausflüge zu machen. Stilecht ist das neue Nummernschild des Kinderbusses: „OP 2013“, für Obel&Partner.

Auf dem Bild freuen sich Architekt Wolfgang Obel, Bauleiter Thomas Beck, Architekt Matthias Köhn, BRK – Kreisgeschäftsführer Erwin Rudolph, Krippenleiterin Jessica Milde, Gruppenleiterin Jutta Link und natürlich die „Storchennest“-Kinder im neuen Kinderbus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.