Jubilar beim Bayerischen Roten Kreuz geehrt

von links, Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk, Prinzessin Christa von Thurn und Taxis, Jubilar Georg Wiedemann und Arthur Lettenbauer, Dienststellenleiter Nördlingen, Leiter Rettungsdienst BRK Nordschwaben
Bei einer festlichen Ehrung in München wurde Georg Wiedemann, Oettingen, Rettungsassistent und Personalratsvorsitzender beim Bayerischen Roten Kreuz Nordschwaben, von der Präsidentin und dem Landesgeschäftsführer für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.