Ortsgruppe Dillingen dominiert Kreiswettbewerb der Wasserwacht-Jugend

Am Samstag, 28.2.2015 trafen sich die Jugendmannschaften der Wasserwacht-Ortsgruppen aus dem Landkreis Dillingen, um den Kreiswettbewerb im Rettungsschwimmen auszutragen.
Vormittags fanden die praktische Prüfung aus dem Bereich Erste Hilfe sowie der theoretische Teil statt. Gefragt waren dabei Kenntnisse aus dem Bereich Wasserwacht, Naturschutz, soziale Themen und Erste Hilfe.
Nachmittags durften sich die Mannschaften in den verschiedenen Rettungsschwimmstaffeln im Hallenbad Gundelfingen messen.
Die Ortsgruppe Dillingen beendete den Tag überaus erfolgreich.
Die Mannschaft der Stufe 1 (Jahrgang 2005- 2007), konnte sich schwimmerisch ungeschlagen und mit guten Leistungen in Theorie und Praxis durchsetzen und belegte den 1. Platz.
Ebenfalls mit einer makellosen Schwimmbilanz sowie besten Leitungen in der Erste-Hilfe-Praxis wurde die erste Mannschaft der Stufe 2 Sieger in ihrer Klasse (Jahrgang 2002 – 2004).
Auch die Stufe 3 (Jahrgang 199 – 2001) konnte sich mit beim Schwimmen in allen Staffeln durchsetzen und gewann souverän diesen Wettbewerb.
Alle drei Dillinger Mannschaften werden daher den Landkreis beim Bezirkswettbewerb am 28./29.3.2015 in Krumbach vertreten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.