AWV-Altkleidercontainer - Sammeln für die Region Spenden an Schulen

Foto von links: Dieter Wedding (Mittelschule Gundelfingen), Alfons Strasser (Mittelschule am Aschberg), Ursula Hertle (Mittelschule Bissingen), Markus Reutter (Josef-Anton-Schneller-Mittelschule Dillingen a.d.Donau) und Landrat Leo Schrell.
Dillingen an der Donau: Landratsamt | Seit gut einem Jahr bietet der AWV Nordschwaben Sammelcontainer für Altkleider und Altschuhe an. Erlöse aus den Kleiderspenden kamen bisher den Gemeinden zugute. Landrat Leo Schrell überreichte jetzt Spendenschecks in Höhe von je 300 Euro an Mittelschulen im Landkreis Dillingen. Damit sollen Klassenfahrten für Schülerinnen und Schüler ermöglicht werden, die einen Zuschuss gut gebrauchen können.

Erlöse fließen in die Region zurück

Der AWV sorgt dafür, dass die Altkleider ausschließlich über zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe verwertet werden. Zudem kommen mögliche Erlöse aus der Altkleidersammlung der Region direkt zu Gute, indem lokale Einrichtungen gefördert werden. Desweiteren kann sich die Erlössituation Gebühren senkend auswirken, wovon alle Bürgerinnen und Bürger profitieren.

Klassenfahrt für alle

Ein besonderes Anliegen von Landrat Leo Schrell ist es, Klassenfahrten für bedürftige Jugendliche zu bezuschussen. Sie sollen sich wegen möglichen Geldmangels nicht ausgeschlossen fühlen. Landrat Leo Schrell überreichte Spenden in Höhe von je 300 Euro an folgende Rektoren: Markus Reutter von der Josef-Anton-Schneller-Mittelschule Dillingen a.d.Donau, Alfons Strasser von der Mittelschule am Aschberg, Dieter Wedding von der Mittelschule Gundelfingen und an Ursula Hertle von der Mittelschule Bissingen. Alle Beteiligten nahmen den Scheck gerne in Empfang, lobten diese gute Idee des AWV Nordschwaben und wollen das Geld entsprechend verwenden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.