"Studie der TU München WAM - Wohnen, Arbeiten, Mobilität in der Metropolregion München" des Landkreises Dillingen a.d.Donau

Mit einer Befragung von Menschen, die innerhalb der letzten drei Jahre ihren Wohn- und/oder Arbeitsort gewechselt haben, will die Technische Universität (TU) München Erkenntnisse über die Wechselwirkungen bei den Entscheidungen privater Haushalte zu Wohnort, Arbeitsplatz und Mobilitätsverhalten gewinnen.

Mit der Studie „WAM – Wohnen, Arbeiten, Mobilität in der Metropolregion München“ wird die TU München dabei die genannten Themen in einem größeren räumlichen Umgriff angehen. Deshalb sind die im Landkreis Dillingen lebenden Menschen aufgerufen, sich an der Studie und der Befragung zu beteiligen, zumal der Landkreis Dillingen bereits seit 1. Januar 2012 Mitglied der Europäischen Metropolregion München (EMM) e.V. ist. Die EMM ist einer der dynamischsten Räume Deutschlands mit starkem Wachstum vor allem an Arbeitsplätzen und Bevölkerung und daraus resultierenden Herausforderungen in den Bereichen verfügbarer Wohnraum und Verkehr.

Deshalb kann die Studie nach Meinung von Landrat Leo Schrell eine wichtige Arbeitsgrundlage für die Entwicklung von kommunalen und regionalen Strategien sein. Aus diesem Grund bittet der Landrat die Bevölkerung, sich an der Befragung zu beteiligen. Die Studie und Befragung findet sich unter der Internetadresse www.wam.tum.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.