Bundeswehr vor 30 JAHREN und heute

Was ist nur los in Deutschland ,
die Bahn streikt,vorher die Flugzeugpiloten und jetzt das Dilemma mit der Bundeswehr oder betrifft das noch anderes im Land.

Was ist wenn wir laut Natovertrag irgendwo mit eingebunden werden sollen? Mit der Bahn zum Einsatz Ort wegen Streik nicht möglich.

Es ist nicht möglich muß unsere Verteidigungsministerin sagen,weil die Panzer nicht fahren das Heer Fußkrank ist,die Marine vor Afrika schon im Einsatz ist und die Flugzeuge gemeint sind alle Militärmaschinen marode sind.
Es stellt sich mir die Frage seit wann ist Ihr dies bekannt.Oder waren Ihre Vorgänger schon informiert darüber und haben aus Scham geschwiegen?
Jetzt verstehe ich auch weshalb mit den Drohnen so ein Wirbel gemacht wird ,die können wenigstens fliegen.

Vor dreißig Jahren hat man gesagt wenn der Osten uns überfallen wollte wäre Freitags auf Samstags der beste Termin,weil dann die meisten Soldaten im Wochenendurlaub wären. Aber jetzt ist jeder Tag möglich.

Nur heute kommt die Bedrohung woanders her wenn wir die neuesten Nachrichten hören .Kobane liegt zwar weit von Deutschland weg ( ca.4 Stunden Flug),aber es kann sehr schnell auch uns betreffen.Die Türkei macht nichts, die Amerikaner wollen der Türkei nicht in den Rücken fallen.Nur die Ausschreitungen letzte Nacht in Deutschland und Teilen Europas zeigen uns wir müssen uns auf einen ständig wachsenden Widerstand einstellen.Auch bei und gibt es Radikale die der Isis gesonnen sind,und die in Deutschland lebenden Kurden werden nicht untätig zusehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.