NABU Langenhagen - Fahrt zu den Vögeln des Glücks

Kraniche in der Diepholzer Moorniederung (Foto: Ricky Stankewitz (Archiv))
Diepholz: Diepholzer Moorniederung |

Anfang November fuhren 20 Naturfreunde in die Diepholzer Moorniederung, um einem ganz besonderen Naturschauspiel beizuwohnen. Seit in den 90er Jahren mit der Wiedervernässung der Moore östlich des Dümmers begonnen wurde, hat sich das Gebiet allmählich zu einem Trittstein für Kraniche und Gänse auf ihrem Zug in die Winterquartiere entwickelt. Ein reichhaltiges Nahrungsangebot und geeignete Flachgewässer für die Nachtruhe führten zu einem kontinuierlichen Anstieg der Rastbestände. Waren in 2001 ca.15.000 Kraniche im Gebiet, stieg ihre Zahl in den folgenden Jahren auf über 70.000 Individuen an.



Die Zählungen vom 1.Novemberwochenende machten Hoffnung auf einen spektakulären Nachmittag: Es befanden sich zeitgleich über 100.000 Kraniche im Gebiet. Nachdem zuerst das Rehdener Geestmoor mit dem Auto erkundet wurde (Kraniche nehmen Autos nicht als Bedrohung wahr), ging es nach einer Kaffeepause in Wagenfeld zum Beobachtungsturm, um den Einflug der Kraniche in ihre Schlafplätze zu verfolgen. Mit zunehmender Dämmerung wurden die Gruppen der majestätischen Vögel immer größer. Die Kraniche flogen von den Nahrungsflächen, auf denen sie sich tagsüber für den Weiterflug stärken, aus allen Himmelsrichtungen ein. Nicht nur Kraniche, auch ungezählte Bläss- und Saatgänse fielen zum Schlafen auf den Wasserflächen ein. Minütlich wurde das Rufen und Schnattern lauter, und selbst als die Dämmerung in Dunkelheit überging, wurde es noch lange nicht still in der Diepholzer Moorniederung.

Gegen 18:00 Uhr trat die Gruppe in Rückfahrt nach Langenhagen an in dem Bewusstsein, ein ganz besonderes Naturspektakel erlebt zu haben, und mancher Naturfreund wartet sehnsüchtig auf die Kraniche, wenn sie im nächsten Frühjahr zurückkehren und das Ende des Winters verkünden.


(Text: Gunter Halle)
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Nordhannoversche | Erschienen am 05.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
30.456
Günther Eims aus Sehnde | 12.11.2014 | 19:49  
36.634
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 12.11.2014 | 19:51  
30.456
Günther Eims aus Sehnde | 12.11.2014 | 19:54  
19.538
Katja Woidtke aus Langenhagen | 12.11.2014 | 22:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.