Kloster Flechtdorf

Diemelsee: Kloster Flechtdorf | Die Klosterkirche mit ihren zwei Türmen prägt das Ortsbild von Flechtdorf.
Kirche und Konventsgebäude der ehemaligen Benediktinerabtei aus dem 12. Jahrhundert sind ein einzigartiges Baudenkmal, das bisher wenig Beachtung gefunden hat.

Der Förderverein Kloster Flechtdorf hat es sich zur Aufgabe gestellt, den Erhalt, die Nutzung und die Restaurierung der ehemaligen Klosteranlage ideell und materiell voranzutreiben.

So werden beispielsweise regelmäßig Führungen angeboten. Am 4. April habe ich die Gelegenheit genutzt, an einer solchen Führung teilzunehmen.

Weitere Informationen zum Kloster und zum Förderverein kann man unter:
http://www.kloster-flechtdorf.de/

erhalten. Von dort sind auch die einleitenden Informationen entnommen.
9
5
9
6
5
9
9
7
1 7
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
4.560
Lothar Wobst aus Wolfen | 06.04.2015 | 11:35  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 06.04.2015 | 16:49  
17.639
Heike O. aus Bad Wildungen | 06.04.2015 | 17:13  
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 11.04.2015 | 08:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.