Der Aufstieg zum Greifen nahe

Wann? 17.05.2014

Wo? Schmuttertalhalle , Rathausplatz, 86420 Diedorf DE
Die erste Mannschaft des TSV Diedorf
Diedorf: Schmuttertalhalle |

Am 17. Mai treten die Badmintonspieler des TSV Diedorf in der Aufstiegsrunde zur Bayernliga an.

Am Samstag den 17. Mai ist es soweit: Die erste Badminton - Mannschaft des TSV Diedorf hat endlich die Chance, in die Bayernliga aufzusteigen. Schon im letzten Jahr wollten die jungen Spielerinnen und Spieler eben dieses Ziel erreichen, allerdings scheiterten sie damals an der Relegation. Jetzt wird der alles entscheidende Spieltag in der Diedorfer Schmuttertalhalle stattfinden. Die Chancen stehen also nicht schlecht.

Diedorf mit Heimvorteil

Allerdings haben die Diedorfer nicht nur den Heimvorteil auf ihrer Seite. Da es in den höheren Ligen einige Verschiebungen gegeben hat, spielen nur die Meister der drei südbayerischen Bezirksoberligen gegeneinander. Das heißt: Die Badmintonspieler aus Diedorf müssen sich gegen keinen Absteiger aus der angestrebten Bayernliga durchsetzten. Drei Mannschaften spielen Mitte Mai in Diedorf um zwei Plätze in der höheren Liga.
Die TSVler können beim kommenden Spieltag gegen die TuS Geretsried und gegen die Mannschaft aus Regensburg viel Unterstützung gebrauchen. Auch wenn die Chancen für den Aufstieg in die Bayernliga nicht schlecht stehen, muss mindestens ein Sieg her. Besser wären natürlich zwei. Seitdem klar ist, dass die Erste aus Diedorf an der Relegation teilnehmen wird, trainieren die Spieler unter Hochdruck. Fast jedes Wochenende fliegen in der Schmuttertalhalle die Federn. Hoffentlich waren die Mühen und der Schweiß dieses Mal nicht umsonst. Natürlich ist jeder, der den TSV Diedorf unterstützen will, in der Halle willkommen.

Hier noch ein Video der vergangen Saison:
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.