Musikverein Diedorf lädt am Palmsonntag zum Kirchenkonzert

Wann? 29.03.2015 16:00 Uhr

Wo? Herz-Mariä-Kirche, Diedorf DE
Die Musikkapelle Diedorf unter der Leitung von Georg Miller
Diedorf: Herz-Mariä-Kirche | Die Musikkapelle Diedorf unter der Leitung von Georg Miller hat zum diesjährigen Kirchenkonzert am

Palmsonntag, den 29.03. um 16.00 Uhr
in der Herz-Mariä-Kirche Diedorf

wieder ein besonderes Konzertprogramm zur Einstimmung auf die Karwoche zusammengestellt:

Die Auftragskomposition „Bayerisches Osterfest“ der Bishop Ireton High School Band stammt aus der Feder des renommierten Komponisten James Barnes. Das Stück ist eine Ouvertüre für die Osterzeit und basiert auf zwei bekannten Chorälen und einem österlichen Hymnus, der in der katholischen und auch in der evangelischen Kirche gesungen wird.

Mit dem Werk „The Story of Anne Frank“ gelang dem zeitgenössischen Blasorchesterkomponisten Otto M. Schwarz die Vertonung des Lebens der jungen deutschen Jüdin Anne Frank, deren Tagebücher über das Leben im Versteck während des zweiten Weltkriegs weltweite Berühmtheit erlangten. In einer beeindruckenden Klangsprache erzählt das Stück die unbeschwerte Kindheit, die Machtergreifung der Nationalsozialisten, die Flucht in die Niederlande, die Deportation im Zug nach Auschwitz und schließlich den Tod im Alter von nur 15 Jahren.

Der Komponist Jack Stamp nahm sich den Choral „Nimm von uns, Herr, du treuer Gott“ von Johann Sebastian Bach als Vorlage und schrieb daraus seine „Variationen über einen Bach-Choral“, in welchen der Choral in unterschiedlichen Stilrichtungen präsentiert wird.

Auch die klassische Musik kommt nicht zu kurz: Das Finale aus der 3. Symphonie von Gustav Mahler in einer Bearbeitung von Jimmie Howard Reynolds führt die Zuschauer zurück in das ausgehende 19. Jahrhundert.

Schließlich erzählt das Werk „Die Legende der heiligen Odilia“ von Mario Bürki die Geschichte der Äbtissin Odilia, die als Schutzpatronin des Elsass und des Augenlichts verehrt wird.

Die Mitglieder der Musikkapelle Diedorf freuen sich darauf, Ihnen dieses anspruchsvolle und zur Jahreszeit passende Programm in der besonderen Akustik der Diedorfer Herz-Mariä-Kirche präsentieren zu dürfen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 07.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 14.02.2015 | 13:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.