Symposium „Mutige neue Wege in der Bildung“ im Theater EUKITEA

Wann? 15.03.2014 09:30 Uhr

Wo? Theaterhaus EUKITEA, Lindenstr. 18 b, 86420 Diedorf DE
Diedorf: Theaterhaus EUKITEA |

Am Freitag, den 14.03., und Samstag, den 15.03., veranstaltet das Theater EUKITEA ein frisch-lebendiges Symposium zum Thema „Mutige neue Wege in der Bildung“. Es erwarten Sie spannende Beiträge von einigen der besten Referenten und Referentinnen der Bildungsszene, kreativ-interaktive Elemente und Raum zum Netzwerken, Visionen teilen und gemeinsam frische Samen säen. Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab zwölf Jahren, Eltern, PädagogInnen und alle, denen das Thema Bildung ein Herzensanliegen ist.


Als ReferentInnen sind mit dabei:

Enja Riegel - Schulreformerin und Autorin des Buches „Schule kann gelingen“
Mary Mattiolo - junge, visionäre Bildungs-Bloggerin und Mutter mit Leidenschaft
Reinhard Kahl - Erziehungswissenschaftler, Journalist und Filmemacher
André Stern - Freilerner, Autor, Musiker, u. a. bekannt aus dem Film „alphabet“
Stephan Eckl - Leiter und Mitbegründer des Theaters EUKITEA

Um was geht es?
Eintauchen in das Mysterium von Bildung und Lernen, visionäre Impuls-Vorträge und inspirierende Akteure erleben, an spannenden Gesprächsrunden teilnehmen, sich kreativ-interaktiv den spannendsten Fragen rund um das Thema stellen, bestehende Bildungsdilemmata und -strukturen hinterfragen, disziplin- und altersübergreifend neue, lebendige Wege erforschen, Inspiration finden und eigene Gedanken beisteuern, interessante Menschen treffen, sich austauschen und begeistern lassen, gemeinsam Zukunft gestalten.

Weitere Informationen unter www.mutigeneuewege.de


Veranstaltungsort: Theater EUKITEA, Lindenstraße 18b, 86420 Diedorf
Datum und Uhrzeit: Freitag, 14.03.2014 | 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag, 15.03.2014 | 9:30 - 17:00 Uhr
Kosten: 195 €; ermäßigt (Studenten, Schüler): 85 €
inklusive Verpflegung
Anmeldefrist: Freitag, 28.02.2014
Anmeldung unter: Tel. 08238/ 96 47 43 -96 oder www.mutigeneuewege.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.