FORTSETZUNG 1

Inzwischen erlebte ich eine Einflussnahme meiner Privatsphäre ! Durch den Versuch einer Zerstörung
einer langjährigen Freundschaft , sowie eine Einflussnahme auf die Beziehung zu meinen Eltern,welcher bei einer Personen zu einem Herzinfarkt mit OP führte ,wodurch mir persönliche Kosten entstanden sowie eine Einschränkung in meiner Freizeit ! Diesen Sachverhalt kann man als Einmischung in meine Privatsphäre bezeichnen ! Dabei nahm ich ich zu diesem Zeitpunkt an,daß diese Person vollgedröhnt zu sein schien oder der Alkohol eine bestimmte Wirkung ausübte !Es wäre Empfehlenswert,dieser Person einer MPU zu unterziehen ,da man solch eine Person nicht in den Umkreis dulden kann !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 06.11.2015 | 12:53  
36
JÖRG SEIDE aus Dessau | 06.11.2015 | 16:19  
36
JÖRG SEIDE aus Dessau | 06.11.2015 | 16:33  
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 13.01.2016 | 17:44  
36
JÖRG SEIDE aus Dessau | 13.01.2016 | 18:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.