Kriegschäden immer noch

Das Abbauen und um Verlegen geht schnell, ist denn auch mal das Wenige bald komplett? Zumindest das Wenige, was den zweiten Weltkrieg überstanden hatte. Oder kann man nur wild drauf los bauen? Wie mit dem nicht durchdachten Bauhausmuseum? Das bedeutende Detail mit der Dessauer Sage zum Krötenring fehlt freilich und wurde durch eine hässliche Lampe ersetzt, aus Unkenntnis und nicht beachten von Zeitzeugen, typisch, oder?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.