FROHE WEIHNACHT ALLEN MENSCHEN GUTEN WILLENS

Nach der Krippenausstellung in Dersenow haben wir einen Teil unserer dort gezeigten Sammlung daheim aufgestellt
Wenn der Gesang der Engel verstummt ist,
wenn der Stern am Himmel untergegangen,
wenn die Könige und Fürsten heimgekehrt,
die Hirten mit ihrer Herde fortgezogen sind,
dann erst beginnt das Werk von Weihnachten:
die Verlorenen finden,
die Zerbrochenen heilen,
den Hungernden zu Essen geben,
die Gefangenen freilassen,
die Völker aufrichten,
den Menschen Frieden bringen,
in den Herzen musizieren.

(Irisches Weihnachtslied)
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
21 Kommentare
35
gisela warmann aus Gelsenkirchen | 24.12.2014 | 11:29  
27.792
Gundu la aus Mannheim | 24.12.2014 | 11:36  
27.437
Heike L. aus Springe | 24.12.2014 | 12:27  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 24.12.2014 | 13:36  
54.344
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.12.2014 | 13:46  
36.756
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 24.12.2014 | 14:22  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 24.12.2014 | 14:38  
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.12.2014 | 14:40  
107
Sanni K. aus Osnabrück | 24.12.2014 | 14:42  
107
Sanni K. aus Osnabrück | 24.12.2014 | 14:42  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 24.12.2014 | 14:47  
12.341
Christel Pruessner aus Dersenow | 24.12.2014 | 14:48  
20.885
Giuliano Micheli aus Garbsen | 24.12.2014 | 14:58  
13.530
Gerda Landherr aus Neusäß | 24.12.2014 | 20:40  
6.637
Dieter Goldmann aus Seelze | 24.12.2014 | 21:36  
47.899
Christl Fischer aus Friedberg | 25.12.2014 | 13:20  
3.219
Roswitha Bute aus Soltau | 25.12.2014 | 18:18  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 26.12.2014 | 07:31  
17.639
Heike O. aus Bad Wildungen | 26.12.2014 | 12:07  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 26.12.2014 | 13:53  
15.163
Gerhard Priester aus Daleiden | 26.12.2014 | 15:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.