Klein, aber oho

Eric auf Platz 2 der K0
Delligsen: MSC Delligsen |

Die jüngsten SMC-Fahrer auch die bestplatzierten aus Stadthagen

Eric Zarbock ist sieben Jahre, Korben Hillebrands acht Jahre jung. Beide Jungen sind begeisterte Kart-Slalom Fahrer vom Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC. Und am Sonntag beim Rennen vom MSC Delligsen haben sie mal wieder bewiesen, dass Motorsport auch für so junge Fahrer ein Erfolg sein kann. Eric, der in der K0 startet, kam auf Platz 2 bei 5 Teilnehmern. Und auch Platz 2 erreichte Korben in der K1. Dort waren es 11 Starter, und Teamkollege Alexander Schweer hat mit Rang 4 auch ein tolles Ergebnis erreicht. Aber auch der älteste SMC-Fahrer Niklas Bogen (17 Jahre) schaffte es auf das Siegerpodest auf Platz 3 in der K5. Für ihn ist es schon fast das Ende seiner Kart-Laufbahn, da er in 14 Tagen seinen 18. Geburtstag feiert und damit diese Saison auch die Letzte sein wird. Mirco Tegeler, ebenfalls K5 Fahrer, wurde am heutigen Tag leider mit Platz 8 Schlusslicht der Klasse. Im Mittelfeld mit Platz 8 der K4 war Timothy Grotjohann. Remus-Antonius Krüger wurde 10. der 16 Teilnehmer.
Hintereinander auf Rang 12,13 und 14 der K3 waren David Mutschke, Enrico Fahsing und Dorian Rosemund bei 20 K3-Fahrern. Angelina Girod, zurzeit einzige junge Dame im Stadthäger Verein, führte die Rangfolge der SMC-Kameraden wieder mit Platz 7 der K2 an. Jonas Lemm wurde 11., Ricardo Fahsing 14.
Mit dieser Kart-Slalom-Veranstaltung ist die ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt Meisterschaft für 2015 auch schon wieder beendet worden. Für die Wertungen Mittelweser-Pokal und Stadtmeisterschaft Hannover gibt es noch Veranstaltungen nach den Sommerferien.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.