„Bauer sucht Frau“ mehr als Lederhos’n und Dirndl

Ein Vorgeschmack auf den Bauer sucht Frau: Die Bauernolympiade.
Nördlingen: Rieser Tanzzentrum | Pfäfflingen (mvg). Pünktlich zum neuen TV-Start „Bauer sucht Frau“ bei RTL fiebert das ganze Ries der Kultveranstaltung im Rieser Tanzzentrum in Pfäfflingen entgegen! Am Samstag, 19. März 2016 steigt die Kultparty unter dem Motto „Bauer sucht Frau“! Neues und Altbewährtes sind das Geheimnis der Mischung der Erfolgsparty.
Würde man einen Mitarbeiter des Orga-Teams bei „Bauer sucht Frau“ in Pfäfflingen fragen, was den Erfolg dieser Veranstaltung ausmacht, würde dieser vermutlich erst mal mit den Schultern zucken und dann antworten: „Da ist einfach voll was los!“ Dann aber würde er erzählen vom legendären Partnersuchspiel, bei dem sich Paare aufgrund lustiger Aufkleber finden müssen und dann witzige Preise erhalten. Er würde die Bauernolympiade anführen, bei der die Kandidaten schier unmögliches leisten sollen und würde „Party, Party, Party!!!“ rufen. Und: „Halt!“ würde er rufen. „Der Gipfel der Party ist die Junggesellinen-Versteigerung, bei der die Jungs mit Bündeln von Spielgeld bewaffnet versuchen ein Mädel zu ersteigern. Oder vielleicht primär den damit verbundenen opulenten Getränkegutschein…“
Ja, so würde es sein, täte man es. Das tolle an der Sache: Es ist tatsächlich so und das Rieser Partyvolk liebt die Traditionen bei dieser Veranstaltung. Neues wird fast schon argwöhnisch betrachtet und alle freuen sich auf ihre ach so geliebte Party.
„Halt!“ würde nun der Mitarbeiter dazwischen rufen. „Ich habe vergessen, Pfäfflingen hat bei dieser Party immer einen Stau vorzuweisen. Keinen alltäglichen, sondern einen mit Traktoren, denn jeder, der mit dem Traktor kommt erhält freien Eintritt und einen 20 Euro Verzehrgutschein!“
Natürlich ist auch das mit den Traktoren ein Dauerbrenner, denn wer damit anreist, erhält neben VIP-Parkplatz und freiem Eintritt tatsächlich einen 20-Euro-Gutschein obendrauf! Also, die Rieser Bauern, aber auch alle anderen Fans und Partyhungrigen, dürfen sich diesmal wieder auf viele Schmankerln freuen! Die Mädels und Jungs können sich so richtig austoben. Highlight des Abends wird um Mitternacht die Junggesellinnen-Versteigerung sein, bei der sich die angehenden Jungbauern ihre Bäuerinnen ersteigern können.
Das Rieser Tanzzentrum wird an diesem Abend umgestylt zur Partytenne, allerlei landwirtschaftliches Equipment macht aus der Disco einen Partystadel. Last but not least hat sich die Veranstaltung zum Laufsteg der Tracht im Ries entwickelt. Nun aber genug der Worte, Buam rein in die Lederhos’n. Deandl’n ins Dirndl, denn Pfäfflingen will Bäuerinnen, Bauern und Traktoren seh’n.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.