Gartenfest des Musikvereins Westendorf und Umgebung e.V.

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Musikverein Westendorf e.V. sein alljährliches Gartenfest im Festgarten in Westendorf.

Auftakt war am Freitag Abend mit der Midsummernight Party, bei der trotz des Gewitters zu Beginn der Party doch noch ein paar feierwillige Gäste gekommen sind.

Am Samstag Abend spielten die Musiker des Musikvereins Westendorf.
Nachdem es tagsüber heftig regnete und sogar kurzzeitig hagelte bangten wir schon um unser Fest.
Abgesagt sollte es aber auf keinen Fall werden.

Pünktlich zum Eintreffen der Musiker verließen uns die Wolken und die Sonne kam zum Vorschein.
Mit flotter Marschmusik zogen wir durch Westendorf damit die Einwohner wussten es ist wieder Gartenfest.

Der Festabend mit sommerlichen Temperaturen bereitete uns zahlreiche Gäste die bis in die späten Abendstunden den Klängen der Blasmusik lauschten.

Eine besondere Gaumenfreude bereitete auch der angebotene Steckerlfisch unseres Küchenchefs Hans Wiedemann.

Am Sonntag zum Frühschoppen und anschließendem Mittagstisch spielten die Westendorfer Musiker für unsere Gäste auf.

Da unsere Jugend im Vereinsleben eine sehr wichtige Rolle spielt und jeder Verein um sie bangt, sind wir froh momentan 13 Jungmusiker verzeichnen zu können.

Drei davon durften die bestandene D1 Prüfung feiern und im Rahmen des Festes wurden die Urkunden und Abzeichen von Bezirksjugendleiter Manfred Wagner übergeben.
Franziska Linse, Isabella Mark und Lukas Schmid sind nun berechtigt das ASM Bläserabzeichen in Bronze zu tragen.

Beim Festausklang bei Kaffee und Kuchen konnten wir trotz des unbeständigen Wetters auf ein erfolgreiches Gartenfest 2014 blicken.

Ein Dankeschön geht hierbei an die zahlreichen Kuchenspenden.

Ein großes Dankeschön geht auch an die vielen Helfer am und rund ums Gartenfest.
Ohne diesen Zusammenhalt könnten wir nicht jedes Jahr so ein Fest auf die Beine stellen.




Text und Bilder:
Elisabeth Tobiasch
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 02.08.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.