Frikadellen,Kartoffelpü,Gurkensalat,Brokkoli,Dessert

Frikadelle:
gemischtes Bio-Hackfleisch,
Ei,Zwiebel,altbackenes Brötchen
Salz,Pfeffer,Majoran,Kümmel,
Paprika,Piri-Piri
Zubereitung:
Zwiebel kleinhacken,
Brötchen in Wasser aufweichen
Hackfleisch mit dem Brötschen
und dem Ei und Zwiebel vermengen,
würzen mit den restlichen Zutaten
Eine kleine Probe braten
notfalls nachwürzen
Man kann verschiedene Varianten braten,
mit Senf oder Petersilie, oder Knoblauch,
in der Mitte einen Fetakern,
der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt
Kartoffelbrei:
Salzkartoffeln (mehlig kochende) kochen-abgießen-stampen- Milch angießen-mit dem Schneebesen rühren-würzen,Salz-Pfeffer-Butter und Muskat
Gurkensalat:
Gurke schälen-hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen
und in einem Sieb etwas abtropfen lassen-
mit Pfeffer-Sahne-Zitronensaft-Dill würzen und anmachen
Champignon:
Pilze putzen,halbieren
in der Pfanne braten ,Salz,Pfeffer
Frühlingszwiebeln
zum servieren ein Bund gehackte Petersilie
Brokkoli:
Brokkoli in Salzwasser garen,würzen mit Muskat,Butter
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
57.307
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.02.2016 | 18:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.