Erinerung an Oktober 2013

Überraschend ist der Rückblick auf das Wetter im Oktober 2013 nicht. Er war warm. Gegenüber dem langjährigen Temperaturmittel von 1961-1990 war das Wetter im Oktober um +1,6 Grad zu warm und gegenüber der Referenzperiode von 1981-2010 war er ebenfalls um +1,4 Grad zu warm. Markant war im Oktober 2013, dass er zu kalt begann und außergewöhnlich warm endete - normalerweise ist es mit sinkendem Sonnenstand genau anders herum. Die tiefste Temperatur gab es am 3. Oktober mit -4,5 Grad , während die höchste Temperatur am 22. Oktober mit +25,9 Grad in Bad-Mergentheim registriert wurde. Im Niederschlagsverhalten zeigt sich der Oktober mit 80 l/m² äußerst nass. Die Sonnenscheindauer verfehlte mit 101 Stunden nur knapp das Soll von 108 Stunden. Rückblickend betrachtet hatte das Wetter im Oktober viel zu bieten: Sommer, Herbst, Winter, Sturm, Orkan, Nebel,Regen und auch der "goldene Oktober" zeigte sich bei uns längere Zeit. Also perfekte Pilzwetter !!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
27.463
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 22.11.2013 | 16:16  
3.306
Andrea Münch aus Bad Wildungen | 22.11.2013 | 20:06  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 23.11.2013 | 08:48  
18.015
Elena Sabasch aus Hohenahr | 24.11.2013 | 01:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.