Im Schweriner Burggarten: „Friedensengel“ vor dramatischer Wetterkulisse

Im Burggarten stehen zwei "Schwebende Viktorien" (Friedensengel), Standbilder von Christian Daniel Rauch aus dem Jahr 1857, Kopien aus dem Jahr 2001. Foto (Juli 2015): Helmut Kuzina

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
921
Wilhelm Heise aus Ilsede | 25.07.2015 | 16:02  
26.117
Helmut Kuzina aus Wismar | 26.07.2015 | 08:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.