Ausstellung „Schweriner Luftbilder“

49 Motive gehören zur Luftbildausstellung, die bis zum 25. Juli in den Schweriner Höfen präsentiert wird.
Schwerin: Marienplatz | Der Pfaffenteich und die Schelfstadt, der Stadthafen und der Marstall, der Zippendorfer Strand und der Fernsehturm – das sind nur einige der 49 Motive der großen Luftbildausstellung, die in den Schweriner Höfen gezeigt wird.

Aus der Vogelperspektive wird in großformatigen Bildern herausgestellt, wie schön „Schwerin von oben“ (Ausstellungstitel) ist.

Mit einer Fotodrohne hat ein Team die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern aus eindrucksvoller Perspektive porträtiert und stellt jetzt die Bilder bis zum 25. Juli 2014 in den Geschäften und Gängen der Schweriner Höfe vor.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.