Pegida ist auch Meinungsfreiheit !

Freiheit ist, wer nicht muss, was er kann!
Schwerin: Alter Garten | Viele Fragen mich immer wofür kämpft Pegida eigentlich?

Hier die Antwort: Auch für die Meinungsfreiheit !

Meinungsfreiheit bedeutet dass man Menschen das Recht zugesteht, genau jede Ansichten zu vertreten, die man selbst nicht teilt. Andernfalls glaubt man nicht an die Meinungsfreiheit, sondern nur an jede Ansichten von denen man annimmt, dass sie auf breite Akzeptanz stoßen. Wenn man bedenkt wie viele unterschiedliche Überzeugungen es auf der Welt gibt und das wir niemals in der Lage sein werden, uns alle auf eine einzige Überzeugung zu einigen, begreift man wie wichtig die Meinungsfreiheit tatsächlich ist. Im Wesentlichen lautet sie: Auch wenn ich mit dem was Du sagst nicht einverstanden bin oder es mich nicht interessiert, gestehe ich Dir das Recht zu es auszusprechen, denn das bedeutet die wahre Freiheit.
Nun wird oft gesagt, dass es durch Pegida mit der Forderung gegen die Islamisierung des Abendlandes zu sein, zu wütenden Reaktionen von Muslimen kommen könnte. Hier stellt sich die Frage an die Gegendemonstranten dulden diese etwa stillschweigend den gewaltsamen Terrorismus einer Handvoll Verbrecher, denen die Idee der Meinungsfreiheit und Toleranz genauso fremd ist wie die christliche Botschaft? Wir darf man denn die Botschaft der Gegendemonstranten verstehen, das diese mit der Intoleranz dieser Leute gegenüber Andersdenkender einverstanden sind, dass diese gerechtfertigt und bewundernswert oder womöglich einer Haltung der Akzeptanz und Vergebung vorzuziehen ist, dann frage ich mich, woran diese Menschen wirklich glauben.

Und was ist Zensur?

Zensur ist das Mittel derer, die das Bedürfnis haben, die Wirklichkeit vor sich und anderen zu verbergen. Ihre Furcht wurzelt in ihrer Unfähigkeit, den Tatsachen ins Auge zu sehen. Man hat sie in ihrer Jugend von der ganzen Wahrheit über unsere Existenz abgeschirmt. Man hat ihnen beigebracht nur in eine Richtung zu sehen-dabei gibt es jede Menge Richtungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.