Neubau „Schlossquartier Altstadt“ in der Schweriner Innenstadt fertiggestellt

Blick von der Schlossstraße auf den Neubau „Schlossquartier Altstadt“. Foto: Helmut Kuzina
Schwerin: Schlossstraße | Durch den Neubau „Schlossquartier Altstadt“ wurde die Baulücke im ehemaligen Uhle-Quartier an exponierter Stelle des Stadtzentrums geschlossen.

An der Ecke Schlossstraße/Buschstraße war 2007 der Abriss der baufälligen Altstadthäuser erfolgt, doch zunächst herrschte jahrelang Baustillstand, selbst nach Beendigung der archäologischen Grabungen stagnierte der Weiterbau in diesem Sanierungsgebiet der Altstadt.

Jetzt ist in der attraktiven Einkaufslage der moderne Baukomplex aus Wohn- und Geschäftshäusern entstanden, wo früher Abbruchhäuser das Stadtbild bestimmten.

Februar 2016, Helmut Kuzina
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.