Antirassistische Demo “MV für alle” gegen MVGIDA-Aufmarsch

Wann? 09.03.2015 18:00 Uhr

Wo? Bahnhofsvorplatz, Schwerin DE
Schwerin: Bahnhofsvorplatz | ++ Demonstration gegen MVGIDA-Aufmarsch am 09.02.15 in Schwerin +++ bunter und lauter Protest auch zum fünften Aufmarsch der MVGIDA-Nazis notwendig +++ Reguees still welcome!

Aufruf der NOGIDA-MV zur antirassistischen Demonstration am 09.02.15 in Schwerin


Quelle

Am Montag, dem 09.02.2015, findet in Schwerin der fünfte „Abendspaziergang“ von MVGIDA statt. Wie die Montage zuvor werden dort Neonazis und sogenannte „besorgte Bürger“ vereint gegen eine empfundene „Islamisierung des Abendlandes“ demonstrieren. Das heißt soviel, dass sie soziale Abstiegsängste und eine bestehende Fremdenfeindlichkeit innerhalb der Gesellschaft nutzen, um gegen Flüchtlinge und Muslime zu hetzen.

Wie auch die Montage zuvor werden Menschen aus Schwerin und aus Mecklenburg-Vorpommern dagegen auf die Straße gehen, um MVGIDA deutlich zu machen, dass sie in Mecklenburg-Vorpommern nicht auf offene Ohren stoßen. So wird es unter dem Motto „Schwerin für alle“ eine Kundgebung auf dem Alten Garten geben. Zudem sind am Pfaffenteich und am Schlachtermarkt Kundgebungen angemeldet worden. Weitere kreative Protestaktionen können vor Ort umgesetzt werden. Wir begrüßen jene Vielfalt der Protestformen und unterstützen alle Menschen, die MVGIDA ihren Protest entgegensetzen wollen.

Darüber hinaus ist es für uns unausweichlich, der rechtspopulistischen Hetze inhaltliche Perspektiven entgegenzusetzen. Aus diesem Grund ruft NoGIDA-MV zu einer antirassistischen Demonstration unter dem Motto „MV für alle!“ auf. Wir positionieren uns damit gegen jede GIDA-Veranstaltung und solidarisieren uns mit Flüchtlingen sowie mit Betroffenen rassistischer Gewalt. Für plädieren dafür, globale Ungleichheitsverhältnisse und die europäische Migrationspolitik in Frage zu stellen, anstatt Flüchtlinge oder Muslime für vermeintliche Probleme verantwortlich zu machen. Somit wollen wir eine antirassistische Perspektive vorantreiben, anstatt diffuse Ängste zu schüren.

In diesem Sinne rufen wir alle Menschen in Mecklenburg-Vorpommern auf, diesen Montag nach Schwerin zu kommen, um gegen MVGIDA auf die Straße zu gehen. Auf der Demonstration „MV für alle!“ sind alle Menschen willkommen, die sich dem antirassistischen Konsens von NoGIDA-MV anschließen. Kommt zahlreich und passt aufeinander auf!

Die von MVGIDA propagierten Positionen sind und bleiben für uns indiskutabel!

Gegen populistische Hetze! Keine Angst für niemand! Refugees Welcome!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.03.2015 | 17:29  
2.686
Helmut Bathen aus Köln | 08.03.2015 | 19:16  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.03.2015 | 22:57  
114
Torsten Schramke aus Schwerin | 09.03.2015 | 00:29  
2.684
Norbert Höfs aus Schwerin | 09.03.2015 | 07:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.