Schweriner Schlossgarten als Ausflugsziel

Schon jetzt im April erfreut der Schlossgarten seine Besucher mit einer verschwenderischen Blütenpracht.
Schwerin: Schlossgarten | Ein empfehlenswertes Ausflugsziel ist der Schweriner Schlossgarten, der zu den schönsten barocken Gartenanlagen Norddeutschlands gehört.

Große Bereiche des Landschaftsparks wurden von 2006 bis 2008 komplett saniert und restauriert, so dass er der Öffentlichkeit 2009 bei der Bundesgartenschau vorgestellt werden konnte.

Eine Drehbrücke verbindet die Schlossinsel mit der Parkanlage, die im 18. Jahrhundert umgestaltet und im 19. dann nochmals umgewandelt wurde.

(Alle Fotos April 2014)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.