Schweriner Kunstausstellung: „Reise nach Indien“

Das Staatliche Museum zeigt in einer Ausstellung unter dem Titel „Reise nach Indien“ zahlreiche Werke moderner Kunst und Kultur aus dem Subkontinent. Foto: Helmut Kuzina
Schwerin: Alter Garten | Bis zum 14. Juni 2015 zeigt das Staatliche Museum in einer Ausstellung unter dem Titel „Reise nach Indien“ zahlreiche Werke moderner indischer Kunst und Kultur.

Zeitgenössische indische Kunst, die bislang in deutschen Museen kaum eine Rolle spielte, ist in Paris, London oder New York gefragt und erreicht auf Auktionen teils höchste Preise.

Mit der Ausstellung "Reise nach Indien" lädt das Staatliche Museum Schwerin die Besucher ein, rund 50 Werke, darunter Leihgaben, vor allem aus England und Österreich, kennenzulernen.

Künstler wie Sakshi Gupta, Alf Löhr, Renate Graf, Sudarshan Shetty oder Thomas Florschuetz zeigen das heutige Land aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Intensive Farben, moderne Architektur, blumige Ornamente – die Kunstausstellung reflektiert die Faszination, die von dem Subkontinent ausgeht.

März 2015, Helmut Kuzina
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.